mutigemaja - Spenden
 

Home
Mein Weg gegen die Leukämie
Probleme
Therapieplan
Maja im TV
Medizinische Infos
DANKE
Spenden
Kontakt
Tagebuch Erstbehandlung
Tagebuch Rezidivbehandlung
Majas letzte Zeit
Gedichte und Märchen
Aktuelles

Jede noch so kleine Spende kann krebskranken Kindern helfen! Schaut doch z.B. unter www.kinderkrebsstiftung.de,  www.kinderkrebsklinik.de für Düsseldorf, www.elterninitiative-kinderkrebs.de für Hannover oder www.krebskranke-kinder-essen.de für Essen.

Aktueller Gesamtspendenstand:
1991,50

April 2016
+ 275,-

Januar 2016
+150,-  + 20,00   Seit 2012 eingegangene Spenden: 1696,50€
Dezember 2015
+  205,-€
April 2015
Spendenstand 425,-

Februar 2015
Es kamen noch weitere Spenden und biher sind 305,-€ zusammen gekommen. Vielen Dank.

Dezember 2014
Anlässlich Majas zweitem Todestag sind bis jetzt € 175,- für die neue Transplantationsstation zusammen gekommen. Vielen Dank Euch allen.

März 2014
Anlässlich Majas Traueranzeige von ihrem ersten Todestag sind € 565,- für den Neubau einer Transplantationsstation der Düsseldorfer Uni zusammen gekommen.
Vielen Dank an alle, die mitgeholfen haben!

13.12.2013

Angehörige der Mitarbeiter des Autohaus Bons haben fleissig genäht und spenden 18 super süsse Kuschelkissen, die wir bei nächster Gelegenheit auf der Kinderonko. Düsseldorf vorbei bringen. Vielen Dank!!!!



22.11.2013
Am Sonntag, den 24.11. findet in Düsseldorf in der Kapelle vor der Kinderklinik des UKD ein Gedenkgottesdienst für alle dort verstorbenen Kinder der letzten 12 Monate statt. Bei der Gelegenheit übergeben wir dann die gesammelten Geschenke an die Station bzw. Ambulanz:



Vielen Dank nochmals an alle, die fleißig mitgesammelt oder auch selber genäht haben! Die Kinder werden sich bestimmt freuen, wenn Sie eines der Geschenke zum Trost z.B. nach einer schmerzhaften Spritze bekommen. Die Brustbeutel sind als Schutz/Zugentlastung für die Brovis/Katheter gedacht und werden auch immer gerne genommen.

21.11.2013
Die Kinderkleider- und Spielzeugbörse Kerken hat wieder den Erlös an die Kinderkrebsklinik Düsseldorf gespendet. Es kamen 300,-€ zusammen. Vielen Dank!!! Nachlesen könnt ihr dies unter http://www.kinderkrebsklinik.de/index.php?id=723

21.08.2013:
Im April sind über Majas Gedenkanzeige in den Niederrhein Nachrichten
176,50 zusammen gekommen. Danke!!!!
Für weitere Spendenwillige hier die Daten:
www.kinderkrebsstiftung.de
Commerzbank AG
Kto: 0055566600 BLZ 37080040
Stichwort" Maja Prangs"

Hier noch die Spenden anläßlich Majas Beerdigung, zusätzlich zu den €285,- der Tanzmäuse, den €600,- EUR der Nachbarn und der €155,- Kollekte:
- €2113
für die Elterninitiative Hannover
- €1030 für die Elterninitiative Essen
-   €600
für die Elterninitiative Düsseldorf (wir haben die "losen" Beträge, die uns erreicht haben für die Forschung gestiftet)
In Summe also 4783,- EUR. Vielen lieben Dank an alle, die so fleißig gespendet haben! Wir haben von Essen und Hannover die Auflistungen bekommen und die Adressen vervollständigt, so das die Spendenquittungen in der nächsten Zeit verschickt werden können (bei Spenden über 50 EUR). Bei Spenden bis 50 EUR reicht normalerweise der Überweisungsbeleg für die Steuererklärung.

Im Rahmen der Aldekerker Lichtblickeaktion haben die "Tanzmäuse" 285,- € gesammelt. Die Summe ging je zur Hälfte an die Elterninitiativen Hannover und Essen. Danke. Maja hätte gerne mitgetanzt! Hier der Artikel aus der lokalen Tageszeitung (man beachte Majas Bild auf der Sammeldose!):


Die Sammlung der Nachbarschaft anlässlich Majas Beerdigung betrug 600,-€ . Diese ging jeweils zur Hälfte nach Hannover und nach Essen. Gaaanz lieben Dank!!!

Bei der Kollekte nach Majas Trauergottesdienst kamen 155,-€ zusammen, diese ging jeweils zur Hälfte an Essen und an Hannover. Vielen Dank!!!

Bei der Nieukerker Kinderkleiderbörse kamen 400,00 € zusammen, die an die Kinderkrebsklinik Düsseldorf ging. Lieben Dank! Hier der Artikel dazu aus einer Zeitschrift der Elterninitiative:


Danke an G.und G.Viereck und ihre Nachbarn für 1000,- € Spende, die im Rahmen ihrer Geburtstagsparty zusammen kamen.

Auch von unserer Seite lieben Dank an Herrn Gasteiner, einen geschätzten Arbeitskollegen von Papi, für seine großzügige Spende!!! Als Geschenk zu seinem 50. Geburtstag hatte er seine Gäste gebeten stattdessen für die Elterninitiative (link s.o.) zu spenden und es ist ein 4-stelliger Betrag zusammen gekommen.Nicht schlecht, oder?
Details unter:
http://www.kinderkrebsklinik.de/index.php?id=505


Solltet ihr stolze Besitzer von z.B.zuviel Werbematerial ,wie Spielzeug, Stiften, Malbücher u.ä. sein, wir geben dies gerne an Düsseldorf weiter. Es wird hier für die Kids als Belohnung nach diversen Eingriffen verteilt.

Aber ihr könnt nicht nur in materieller Hinsicht helfen, sondern auch mit "körperlichen" Einsatz unter
www.dkms.de

Heute waren schon 6 Besucher (17 Hits) hier!